Liebe Leserin, lieber Leser,

herzlich willkommen auf meiner Homepage!

Seit Februar 2014 gehöre ich dem Deutschen Bundestag als SPD-Abgeordnete für den Wahlkreis 32 (Cloppenburg-Vechta) an.

Als ordentliches Mitglied im Ausschuss für die Angelegenheiten der Europäischen Union wird sich meine Arbeit besonders um die Themen Energie, Landwirtschaft und Datenschutz drehen. Gerne bin ich Ihre Ansprechpartnerin, wenn Sie Fragen, Anregungen aber auch Kritik zur aktuellen Politik der SPD auf Bundesebene haben.

Ich möchte Sie herzlich einladen, sich auf meiner Homepage über Aktuelles aus der Politik und Persönliches über mich zu informieren.

Ihre
Gabriele Groneberg
 

 

Aktuelles

Alle Meldungen
 
 

Integration muss gelingen – mehr Geld für Deutsch- und Integrationslehrer

„Ich bin sehr froh, dass wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten eine bessere Bezahlung der Lehrkräfte in den Sprach- und Integrationskursen durchgesetzt haben. Integration fängt beim Erlernen der Sprache an und kann nur gelingen, wenn wir dafür gute Lehrerinnen und Lehrer bereitstellen.“, erklärt Gabriele Groneberg, ... mehr...

 
 

„Die Milch macht´s“

Angesichts der aktuellen Milchmarktkrise hat die SPD-Landesgruppe Niedersachsen/Bremen im Deutschen Bundestag in dieser Woche zu einer „Milchaktion“ aufgerufen. „Hochwertige Milch verdient unsere Wertschätzung und einen fairen Preis!“, erklärt Gabriele Groneberg... mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Glückwunsch an die Gewinner der Stichwahl

Nach den Stichwahlen am 25. September 2016 gratuliert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke den Wahlgewinnern Bernhard Reuter und Klaus Saemann: „Herzlichen Glückwunsch nach Göttingen und Peine. Bernhard Reuter bleibt Landrat und Klaus Saemann ist neu gewählter Bürgermeister. D mehr...

 

Ein Plus für die Bildung

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt hat den Haushaltsplanentwurf für die Jahre 2017 und 2018 in den Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtages eingebracht. Der Etat des Kultusministeriums steigt in 2017 auf 5,85 Milliarden Euro und in 2018 auf 5,92 Euro an. mehr...

 

Stichwahl: Unterstützung für unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Die SPD Niedersachsen ist aus den Direktwahlen am 11. September mit sehr guten Ergebnissen hervorgegangen. Viele Kandidatinnen und Kandidaten konnten sich bereits im ersten Durchgang durchsetzen. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil unterstützt die Kandidaten, die sich am Sonntag einer Stichwahl stellen und hofft auf eine hohe Wahlbeteiligung. mehr...

 

Ganztagsschulen: Klotzen statt Kleckern

Ganztagsschule tut allen gut - und Niedersachsen ist vorne mit dabei: Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung sind Eltern von Ganztagsschülern zufriedener als Eltern von Halbtagsschülern. Kinder könnten in ihrem eigenen Tempo lernen, und der soziale Zusammenhalt in der Klasse sei besser, meinten die Eltern. mehr...

 

"CDU-Spitzenkandidat ohne Parteibasis"

„Die CDU-Führung beweist bei der Benennung von Bernd Althusmann als Spitzenkandidat für die Landtagswahl ein weiteres Mal, wie wenig ihnen die Mitbestimmung ihrer Mitglieder bedeutet“, bedauert SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. Er stellt fest: „Für uns ist nicht wichtig, wer gegen Stephan Weil antritt. mehr...

 

SPD bleibt stark in den Kommunen

Die SPD hat laut amtlichen Endergebnis landesweit 31,2 Prozent der Wählerstimmen erhalten. „Die SPD präsentiert sich bei schwierigen Rahmenbedingungen sehr stabil. Die Ergebnisse in den Landkreisen und Kommunen können sich sehen lassen“, so der niedersächsische SPD-Generalsekretär Detlef Tanke. „ mehr...